11 says:"Hello 54.198.221.13."

   
  Quantenschaum
  - Buchpräsentation -
 

Soo auf dieser Seite werde ich ein paar Bücher präsentieren die ich im moment lese ( ist selten ich weiß XD )



Bücher, die ich unbedingt lesen will:


Schöne neue Welt von Aldous Huxley

1984 von Georg Orwell

Tod in Venedig von Thomas Mann

Woyzeck von Georg Büchner
( liegt bei Alex aufm Nachttisch oder so ^^ habs angefangen zu lesen und wills jetzt zu ende bringen weils relativ kurz ist xD )


Informiert euch selbst über diese Bücher ist ziemlich interessant besonders die neue Sprache "Neusprech" die in Orwells Buch auftaucht ( besonderen dank an Frau Seidenspinner )








Bücher, die ich im Moment lese:



JA ich weiß.. es ist krank so viele Bücher aufeinmal zu lesen weil man bestimmt nichts kontinuierlich behält bezüglich des handlungsstranges.. aber ich kann einfach nicht anders ^^ ich lese eben selten bücher und fange deswegen immer neue an *schääm*

Neil Postman's Wir amüsieren uns zu Tode

( Amusing Ourselves to Death, 1985
aus dem Amerikanischen übersetzt von Reinhard Kaiser )



Neil Postman ( geb. 1931 ) ist Professor für Media Ecology an der New York University. Er analysiert und gibt Aufschlüsse zur besseren Erkenntnis wie und wo die Medien uns manipulieren ..

seehr interessant und nicht so langweilig wie manche Goethe Klotzer ...

medienkritisch und gut geschrieben auch wenn es nur eine Übersetzung ist *daumen hoch*

es sind 206 seiten und ich bin grad auf seite 31 ^^ (19.mai.07)

seite 62 ( 24.mai.07 ) -_- hatte keine zeit zum lesen mehr gehabt T_T
weeilll ich grad Tod in Venedig lese schaaakaaa..




( achtet auf den pinguin, danke an alex der mich dazu gebracht hat doch dieses cover zu nehmen XD )
ein Bild



Nick Hornby's A Long Way Down

( 2005, aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann )


Den abgehalfterten Talkmaster Martin, die einsame Hausfrau Maureen, den erfolglosen Rockmusiker JJ und die schwererziehbare Jess verbindet nicht viel, außer der Umstand, dass alle vier in der selben Nacht vom selben Hochhaus springen wollen. Durch das unerwartete Aufeinandertreffen der vier Charaktere schlägt ihr Selbstmordplan fehl. Nachdem sie sich ihre Lebensgeschichten erzählt haben, beschließen sie, mit dem Selbstmord noch zu warten und in der Zwischenzeit aufeinander aufzupassen. Dadurch entsteht eine sonderbare Beziehung zwischen vier unglücklichen Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. ( Quelle: Wikipedia )


ist lustig geschrieben und ist auch eines meiner lieblinsthemen ^^

es sind 389 seiten und ich bin grad auf seite 36-37 ^^' hab das buch in meinem zimmer verloren und habs erst heute nacht wieder gefunden


( seine Cover sind cool )

ein Bild


Ray Bradbury's Fahrenheit 451

( 1953 )


Fahrenheit 451 spielt in einer Welt, in der es als schweres Verbrechen gilt, Bücher zu lesen oder gar zu besitzen. Die Gesellschaft wird vom politischen System abhängig, anonym und unmündig gehalten. Drogen und Videowände sorgen dafür, dass keine Langeweile aufkommt. Selbstständiges Denken gilt als gefährlich, da es zu anti-sozialem Verhalten führe und so die Gesellschaft destabilisiere; Bücher gelten als Hauptgründe für ein nicht systemkonformes Denken und Handeln.

Die noch vorhandenen Bücher aufzuspüren und zu vernichten, ist in diesem System Aufgabe der Feuerwehr. Die Bücher werden an Ort und Stelle angezündet. [...] Auf den Helmen und Uniformen der Feuerwehr ist die Zahl 451 angebracht, jene Fahrenheit-Temperatur, bei der Papier Feuer fängt und Bücher sich entzünden. Außerdem haben die Uniformen einen Salamander auf der rechten Schulter. Dieser symbolisiert schon seit Urzeiten ein Tier, welches im Feuer leben kann. ( Quelle: Wikipedia )


das buch ist in englischer sprache geschrieben und deswegen hab ich nicht so die lust es zu lesen ^^

habs mir bei amazon bestellt und dachte es wär die deutsche übersetzung XD naja ich stell mir einfach vor es wär ein sandman-comic von neil gaiman die lese ich immerhin auch in original sprache

es sind 179 seiten und ich bin grad auf seite 4 XD hab das buch mittwoch oder freitag oder so bekommen... *schäm*


ein Bild



Roslund und Hellström's Die Bestie


( Die schwedische Originalausgabe erschien 2004 )

Ein psychopathischer Kindermörder, der aus dem Gefängnis flieht. Und wieder mordet. Ein Vater, der den Mörder seiner tochter aufspürt und erschießt. Eine Stadt, die Beifall klatscht für diese Tat. Ein Richter im Konflikt. Ein Urteil mit schrecklichen Folgen.

300 seiten und ich bin auf seite 181.. hab das buch von alex geborgt ^^ seit ca.. 234239 jahren hab ichdas buch jetzt schon xD..



ein Bild


 
  Es verschwanden schon 5122 Besucher (16233 Hits) im Kanninchenbau. Ach wirklich?  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Systematics Underground®